Case Study

Gezielt verbessern

Andritz

Headquarter: Österreich / Branche: Industrie / Scope: Kosten- und Marktpreisvergleich

Der Benchmark hat präzise gezeigt, auf welche Stellen sich der Industrie­konzern konzen­trieren muss.

Der österreichische Technologiekonzern Andritz hat den Aufwand und die Leistungen in seiner SAP-Umgebung überprüft. Die Frage stand im Raum: Value for money – was bekommen die Geschäfts­bereiche für ihr Geld? Im Rahmen eines Benchmark-Projekts analysierte Maturity die gezahlten Marktpreise für die SAP-Infrastruktur, die Andritz von seinem IT-Dienstleister bezieht. Zudem wurden interne Verrechnungssätze bewertet, die den Andritz-Geschäftsbereichen von der eigenen IT in Rechnung gestellt werden. In einem zweiten Benchmark-Modul kamen schließlich die Kosten und die Produktivität der Andritz-IT sowie ihrer Personalressourcen bezüglich der SAP-Basis, des Supports und der SAP-Entwicklung auf den Prüfstand. Der Benchmark hat präzise gezeigt, auf welche Stellen sich der Industriekonzern konzentrieren muss.